top of page

Wir sind Vertrauen

GSPS Sicherheitsspektrum

Probleme lösen bevor sie zu Problemen werden. ​Wir arbeiten PRÄVENTIV!

Dies erreichen wir durch die intelligente Verknüpfung von Alarmtechnik und Videotechnik, um Falschalarme auszuschließen und zugleich eine höhere Priorität beim Polizeieinsatz zu erzielen.

 

Gewöhnliche Kameras zeigen auf was passiert IST, wenn es bereits passiert ist.

Wir arbeiten ausschließlich mit intelligenten, ineinander greifenden und aufbauenden Systemen

  • thermische Netzwerkkameras

  • Radar-Systeme

  • Alarmsensoren- und Systemen

  • Drohnen

  • Deep Learning-Algorithmen​

 

Unsere Technologie schützt Sie vor Dingen, BEVOR diese eintreten. 

AdobeStock_232058467.jpeg

Privat

AdobeStock_265992868.jpeg

Gewerbe

AdobeStock_171844338.jpeg

Industrie & Infrastruktur

Schutz entlang der Grundstücksgrenze mit Thermalkameras

Durch die Installation von Wärmebildkameras an der Grundstücksgrenze kann eine hochwirksame Technologie für die erweiterte Erkennung bereitgestellt werden, mit dem Eindringlinge bei widrigen Wetterbedingungen wie Nebel, Smog, Regen, Schnee und Dunkelheit entdeckt werden können.

  • Anpassungsfähigkeit an die Umwelt

  • Thermometrische Detektion jenseits des sichtbaren Spektrums  

  • Größerer Erfassungsbereich

Vorteile von Thermalkameras in der Freilandüberwachung

  • Unübertroffene Anpassungsfähigkeit

    Die Bildwiedergabe von Wärmebildkameras wird nicht von den Lichtverhältnissen beeinflusst -
    entweder extrem schwaches Licht oder gar kein Licht.

    Und im Vergleich zur Bildgebung mit sichtbarem Licht sind Wärmebildkameras viel weniger von Wetterbedingungen wie Nebel, Smog, Regen und Schnee betroffen, sodass sie jederzeit in praktisch jeder Umgebung arbeiten können.

  • Analyse von Videoinhalten

    Die Wärmebildtechnik hat einen wesentlichen Vorteil für die Analyse von Videoinhalten (VCA): Sie rendert
    Objekte mit klaren Umrissen, die sich auch in großen Entfernungen gut vom Hintergrund abheben.

    Benutzer können problemlos VCA-Regeln einrichten, um Aktionen wie Linienkreuzung, Eindringen, Regionseintritt und Regionsausgang mit hoher Genauigkeit zu erkennen.

  • Überlegene Anpassungsfähigkeit an die Umwelt

  • Thermische Produkte können Tag und Nacht Bilder aufnehmen, unabhängig von Umgebungsfaktoren wie Dunkelheit, hellem Licht, Hintergrundbeleuchtung, Nebel und Dunst.

  • Erweiterte Entfernungen

    Im Vergleich zu optischen Kameras deckt die thermische Erkennung viel größere Entfernungen ab und erfordert weniger Geräte für die Installation.

  • Bessere Grafik

    Mit Wärmebildkameras können Sie Objekte und potenzielle Risiken, die für normale Kameras sonst unsichtbar sind, leicht erkennen. Zusätzlich zu den Wärmebildern kann das eingebaute Modul für sichtbares Licht zusätzliche aufgezeichnete Nachweise liefern und so die Installationskosten senken.

Bei der Überwachung großer, exponierter Räume bei rauem Wetter und wenn die Umgebung zu komplex ist, um nur Videoüberwachungskameras einzusetzen, ist das Sicherheitsradar die ideale Option.

  • Weniger Fehlalarme mit digitaler Strahlformungstechnologie und intelligenten Analysealgorithmen

  • Schutzart IP67 und IK09, wetterfest

  • Genaue Erkennung über einen weiten Bereich  

  • Visuelle Eindringlingsüberprüfung durch Videoverbindung

AdobeStock_533957386.jpeg

Radarlösung

Künstliche Intelligenz

Denn jedes Objekt ist individuell

Ausgestattet mit fortschrittlichen Algorithmen bieten die Deep Learning Series-Produkte - darunter DeepinView-Netzwerkkameras, DeepinMind-NVRs, AcuSense-Netzwerkkameras und NVRs - eine ausgefeilte Alarmaktivierung, indem Personen und Fahrzeuge von anderen sich bewegenden Objekten wie Blättern, Regentropfen, Schatten und mehr unterschieden werden . Heute kann sich ein Sicherheitspersonal auf echte Bedrohungen konzentrieren, was Zeit und Arbeitskräfte spart.

  • Fehlalarmreduzierung mit höherer Genauigkeit

  • Schnelle Zielsuche

  • Hochauflösende Bilder rund um die Uhr

  • Einfache Bereitstellung und Installation

AdobeStock_331279387.jpeg

Videofield-Konzept

Ob mit  eingezäuntem Grundstück / Gelände oder nicht, das Videofied-Konzept funktioniert
blitzschnell und äußerst effektiv.

 

Das Besondere dabei? 

Videofied greift sofort ins Geschehen ein und schützt Sie oder Ihren Betrieb mit hochwirksamen Abwehrmaßnahmen:

  • Sobald sich Einbrecher an einem Firmengebäude zu schaffen machen, wird Videofied aktiv. Bewegungsmelder-Kameras erfassen die Täter direkt beim Betreten des Geländes. Das Echtzeit-Video wird umgehend an unsere Notrufleitstelle geschickt.

  • In der Sicherheitsleitstelle werden die Videos ausgewertet: Bei Sichtung eines Einbrechers informieren wir unverzüglich die Polizei. Dort haben von Notrufleitstellen videogeprüfte Alarme oberste Priorität, sodass die Ordnungshüter in kürzester Zeit am Tatort sind.

  • Bis die Beamten da sind, kümmern wir uns aus der Sicherheitsleitstelle um Ihren Schutz. Die Einbrecher werden unmittelbar über Lautsprecher angesprochen, Drohnen steigen auf, Flutlichter gehen an oder die Störer werden mit Sirenen in die Flucht geschlagen.

  • Zusätzlich können die Innenräume blitzschnell in dichten Nebel gehüllt werden. Das macht die Täter orientierungslos und handlungsunfähig, sodass kein weiterer Schaden entsteht und Sie Zeit gewinnen.

  • Durch das systematische Ineinandergreifen von Alarmtechnik, Live-Videoüberwachung, Sicherheitsleitstelle und Täterabwehr sind Sie Tag und Nacht vor Schaden bewahrt!

bottom of page